{Lavendel-Zitronen-Butter}

Ich konnte mir lange nicht vorstellen, dass sie schmeckt “Lavendel-Zitronen-Butter”, aber seit letztem Jahr bin ich absolut verliebt in diese kleine Köstlichkeit.
Egal ob zum Frühstück, oder abends zum grillen, sie ist sooo lecker:)

Mega fix geht sie natürlich auch:)

1 Päckchen weiche Butter mit dem Mixer aufschlagen,
die Blüten von ca 10 Lavendelstielen fein hacken und zusammen mit dem Abrieb einer 1/2 – 1  Biozitrone dazugeben.
Salzen… und voila…. fertig:)
Wenn ihr euch nicht sicher seid, würde ich Lavendel und Zitrone nach und nach dazugeben, eben wie es euch schmeckt:)

—————————————————————————————————————————————————————————————————————–

Zum Foto: Available Light I Nikon D700 I 105mm I F/4.5 I ISO 160 I 1/40sec
Seitliches Fensterlicht von links und Aufheller von rechts

{Brombeer-Sorbet}

Es ist nicht unbedingt die beste Idee, ein Sorbet bei über 35 Grad Außentemperatur zu fotografieren… aber nun war es halt fertig und ich mußte mich einfach ein wenig beeilen:)

{Kirsch-Lavendeltorte mit frischen Beeren}

Eine karibische Kirsch-Lavendeltorte mit frischen Beeren:)

Hierzu habe ich mich mal bei Schwartau bedient, die haben nämlich eine sehr leckere Kirsch-Lavendel Marmelade;)
Die Marmelade habe ich mit Malibu-Rum gemischt und damit die Bisquitböden getränkt.
Auch das Frischkäsefrosting wurde mit der Marmelade ein wneig aromatisiert.
War sehr lecker:D

Das Set vom Aufbau zeige ich euch auch gleich… schwarze Pappen reichen alle Mal, um einen mystischen Look zu erzeugen.

Available Light I Nikon D700 I 105mm I F/4.5 I ISO 160 I 1/4 sec

{Holunderblütenschorle}

Es ist wieder soweit, der Holunder blüht:)
Und die Blüten sind nicht nur äußerst fotogen, als Sirup im Mineralwasser schmeckt sie auch noch sehr lecker!

Aufgenommen wurde die Bilder wie immer nit Tageslicht.
Nikon D700 I 50mm/1.8 I 105mm/2.8

{Thymian}

Frischer Tymian aus dem Garten!

Inkl. dem Aufbau vom Set;)
Available Light I Nikon D700 I 50mm I F/5.6 I ISO 2000 I 1/100 sec

F a c e b o o k
I   L k e